WordPress bringt Meldung „Ein automatisches Update konnte nicht beendet werden“

Seit einigen Tagen kommt in einer meiner WordPress-Installationen permanent die meldung „Ein automatisches Update konnte nicht beendet werden – Bitte starte die Aktualisierung jetzt erneut.“

Egal wie oft man da drauf klickt: diese Meldung geht nicht mehr weg. Das ganze trat auf, als der Server während einer Plugin-Aktualisierung Probleme mit der Internet-Anbindung hatte. Das problematische Plugin habe ich mitlerweile von Hand per FTP aktualisiert. Aber die Meldung blieb…

Die Lösung des Problems ist, wie so oft recht simpel: Im Wurzelverzeichnis der WordPress-Installation gibt es eine Datei „.maintenance“. Diese löscht man einfach und schon ist die Meldung weg…

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.