WordPress – Artikel planen

Ich nutze sehr gerne WordPress. Fast alle Internetseiten – also auch klassische Homepages und natürlich Blogs – die ich bisher erstellt habe, wurden mit WordPress gemacht, da ich die Flexibilität von WordPress mag.

Letzte Woche fragte mich ein WordPress-Nutzer: „Aber man kann damit doch keine Artikel heute Einstellen, die erst in der Zukunft veröffentlicht werden“.

wp-veroeffentlichenDoch – genau das geht. Sogar sehr einfach und mit Bordmitteln. Und es ist nichtmal versteckt…

Auf der rechten Seite kann man auf das „Sofort veröffentlichen“ klicken. Wenn man hier ein Datum und eine Uhrzeit in der Zukunft angibt, merkt sich WordPress den Blogeintrag vor und plant ihn für den angegebenen Zeitpunkt. Das ist sehr bequem, wenn man z.B. jeden Tag einen Blog-Eintrag veröffentlichen will und mal einige auf Vorrat schreibt.

Auch ich nutze hier im Blog diese Funktion sehr gerne. So schreibe ich meine Einträge meistens Abends, veröffentliche diese aber jeweils am Vormittag.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.