Über mich

Mein Name ist Thomas Weiland und ich lebe in Neusitz in Mittelfranken, unweit der mittelalterlichen Stadt Rothenburg ob der Tauber.

Angefangen, mich mit Computern zu beschäftigen habe ich ca. 1990 mit dem C64er eines Bekannten. Meinen ersten eigenen Computer, einen Amiga 600 bekam ich um 1992 herum. Später kam ich dann irgendwann zu Windows, aber wesentlich spannender finde ich nach wie vor MacOS und Linux.

Neben der reinen Server-Administration habe ich auch Erfahrung in WordPress, mit Moodle und zahlreichen anderen OpenSource-Tools.

Meine Brötchen verdiene ich als IT-Administrator einer Bank.

Neben aktuellen Computern und mobilen Endgeräten wie iPhone und iPad fasziniert mich aber auch das Thema Retro-Computing. Mein alter Amiga und einen funktionsfäigen C64 besitze ich noch und bin noch immer von diesen Geräten begeistert.