SmartArt Objekte in LibreOffice?

LibreOffice ist gut. Aber zugegeben: manche (wenige) Dinge sind im Microsoft Office einfach schöner. Eines dieser Dinge sind die SmartArts, mit denen man z.B. in eine Präsentation sehr einfach ein schönes Schaubild integrieren kann.

Wenn man jetzt nicht gerade zu den absoluten Power-Usern gehört, die täglich so was benötigen, gibt es hier aber auch für LibreOffice eine Lösung. Am einfachsten lädt man sich das SmartArt Objects Workaround Template herunter und öffnet das mit LibreOffice. Es werden nun 213 verschiedene Grafikobjekte angezeigt. Das gewünschte einfach doppelt anklicken, dann in der Folienansicht markieren und über die Zwischenablage in die eigene Präsentation einfügen.

Mit einem Doppelklick auf die jeweiligen Texte kann man diese bearbeiten und auch z.B. die Farben der Grafiken kann man bei Bedarf noch anpassen. Ok – nicht die absolute Super-Lösung, aber um mal schnell eine Grafik zu bauen, reicht es alle mal.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.