PC-Präsentationen – Energiesparmodus verhindern

Vielen ist es schonmal passiert: da erstellt man mühevoll eine Powerpoint-Präsentation und will diese dann zeigen, braucht für eine Folie etwas mehr Zeit und nach 5 Minuten geht der Rechner in den Energiesparmodus oder der Bildschirmschoner schlägt zu.

Oder man nimmt an einem Webinar teil und lauscht ganz gebannt auf die Ausführungen des Webinarleiters und mitten drinnen meint Windows es müsse sich schlafen legen.

An privaten PCs kann man das recht einfach lösen, indem man den Bildschirmschoner deaktiviert und die Energieeinstellungen anpasst. An Firmen-Notebooks ist dies jedoch häufig nicht möglich.

Ein Zustand, der mich schon immer geärgert hat.

Ich habe für Abhilfe gesorgt. In der angehängten ZIP-Datei ist eine Datei „Praesentationsmodus.exe“ enthalten. Wird diese gestartet, wird der Mauszeiger alle 4 Minuten um jeweils 1 Pixel in eine Richtung bewegt. Eine Installation ist nicht erforderlich und es bleiben auch keine Spuren auf dem Rechner zurück (also keine Registry-Einträge oder INI-Einträge oder sowas).

Praesentationsmodus.zip (192 KB)

Ich hoffe, diese Anwendung konnte dem einen oder anderen weiterhelfen und freue mich auf Kommentare hierzu!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.