Linux – Dateien anzeigen, die in den letzten X Tagen erstellt oder geändert wurden

Unter Linux ist es relativ leicht, alle Dateien rekursiv unterhalb des aktuellen Verzeichnisses anzeigen zu lassen, die in den letzten X Tagen geändert wurden:

find ./ -mtime -3

Dieser Befehl gibt alles Dateien aus, die in den letzten 3 Tagen geändert oder erstellt wurden.

Andersherum geht es natürlich auch – wenn man statt -3 z.B. +3 angibt, werden alle Dateien ausgegeben, die älter als 3 Tage sind.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.