iPad/iPhone startet nach Update nicht mehr – Maßnahmen zur Wiederbelebung

Jetzt ist es passiert – ich habe an einem iPad ein iOS-Update gemacht und danach zeigte es nur noch den Apfel auf dem Display an. Alle weiteren Versuche endeten auch immer mit einem Apfel auf dem Display.

Was macht man nun?

Wir benötigen einen Windows- oder Mac-Rechner mit installiertem iTunes. Dann schaltet man das iPad aus. Dann drückt man den Home-Button und hält ihn gedrückt, während man das iPad mit dem Rechner verbindet. Am iPad wird nun das iTunes-Symbol angezeigt und iTunes sollte sich mit der untenstehenden Meldung äußern:

Zunächst kann man „Aktualisieren“ ausprobieren. Hier wird das iOS nochmal installiert, und die Daten sollten erhalten bleiben. In meinem Fall half nur ein „Wiederherstellen“ weiter, was im Prinzip einer kompletten Neuinstallation incl. Formatierung entspricht. Hierbei gehen die Daten verloren, d.h. man kann danach seine (hoffentlich) vorhandene Datensicherung zurücksichern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.