Monats-Archiv: Oktober 2016

Update von Plesk 12.5 auf Plesk Onyx

Ich nutze ja seit längerem Plesk 12.5 um meine Linux-Server bequem zu verwalten. Seit kurzem steht nun das Update auf Plesk Onyx 17 zur Verfügung. Vorerst aber nur für „Early Adopters“. Um das Update zu bekommen, muss man in den Update-Einstellungen den Update-Kanal auf Early Adopter umstellen. In meinem Fall konnte die bestehende Plesk-Lizenz weiter genutzt werden. Wenn das umgestellt ist, bekommt man das Update angeboten. Auf meinem Test-Server mit…
Weiterlesen

Apple Event Oktober 2016 – Hello again

Unter dem Motto „Hello again“ lädt Apple zu seinem Event am 27. Oktober 2016 nach Cupertino ein. Schon der Ort zeigt, das dort nichts „großes“, wie das iPhone vorgestellt wird. Aber vermutlich trotzdem was wichtiges: neue Mac-Modelle. Die aktuell verfügbare Hardware wurde seit 2012 fast nicht verändert. Somit dürfen wir alle gespannt sein auf den Event am 27. Gerade beim MacBook geht das Gerücht um, das es statt der F-Tastereihe…
Weiterlesen

Airprint nachrüsten mit Lantronix xPrint Server Home Edition

Da steht nun ein hochwertiger Farblaserdrucker, der zwar (fast) alles kann, nur mit dem iPad kann man darauf nicht drucken. Nun suchte ich nach einer fertigen Lösung, mit der man diesem (und beliebigen anderen Druckern) die AirPrint-Fähigkeit quasi nachrüsten kann. Meine Wahl fiel auf den xPrintServer Home Edition von Lantronix. Das Gerät ist etwas größer als eine Zigarettenschachtel, wird per Kabel mit dem LAN, per USB mit dem Drucker und…
Weiterlesen

WordPress – Facebook-Vorschaubild für den Blog einstellen

Wenn jemand in Facebook auf die Hauptseite eines WordPress-Blogs verlinkt, wird das Vorschaubild aus dem letzten Artikel erstellt. Somit passt nicht immer das Bild zum eigentlichen Inhalt. Mit wenigen Handgriffen kann man dies ändern, so das auf Facebook immer das gleiche Bild – z.B. ein Blog-Logo – angezeigt wird, wenn jemand die URL der Startseite des Blogs eingibt. Zunächst benötigt man dafür ein SEO-Plugin, wie Yoast SEO oder All in…
Weiterlesen

iOS – Geführten Zugriff einrichten

Für ein iPad, das als Surftablet in einem öffentlich zugänglichen Bereich angebracht ist, musste sichergestellt werden, das nur wirklich der Browser genutzt werden kann und sonst nichts. Zu meiner Überraschung kann das das Gerät von Haus aus. Das ganze nennt sich „geführter Zugriff“, obwohl es eigentlich mehr eine Art Kindersicherung ist, da man hiermit sicherstellen kann, das nur eine einzelne App, oder bestimmte Bereich einer einzelnen App genutzt werden können….
Weiterlesen

iOS – Geräteverwaltung mit SimpleMDM

Mobile Device Management, also die Möglichkeit ein iOS-Gerät aus der Ferne zu verwalten wird oft angeprochen, aber meistens dann aufgrund der Kosten oder der Anforderungen an Server usw. wieder sein gelassen. Ich habe mit SimpleMDM einen Anbieter gefunden, der das von kostenlos bis sehr preiswert macht. Die ersten 5 Geräte sind kostenfrei, jedes weitere kostet 2 US-Dollar pro Monat. Die Geräteeinrichtung geht am iPad oder iPhone schnell über die Bühne….
Weiterlesen